Lade Pinns
Finde

Pinns für 15. Februar 2020 › Ausstellung

laufend

Simon Schubert Schattenreich


Thema:
Museum Morsbroich
11. Oktober 2019 · 12:0019. April 2020 · 19:00
Museum Morsbroich, Gustav- Heinemann- Str. 80
Leverkusen, 51377

Simon Schubert arbeitet seit längerem an einem immer weiterwachsenden, fiktiven Gebäude. Mit jeder Ausstellung wuchert dieser Architekturkomplex und entfaltet sich monadenartig: aus dem zweidimensionalen Papier über die Illusion von Dreidimensionalität bis in den tatsächlichen Raum. Der Ausstellungsbesucher betritt in der Grafiketage von Museum Morsbroich eine Parallelwelt mit weißen Wänden aus gefaltetem Papier, mit doppelten Böden, […]

Mehr erfahren ⟩

Lisa Busche – TOLERANTE


Thema:
artothek – Raum für junge Kunst
15. Januar · 20:0022. Februar · 16:00
artothek – Raum für junge Kunst, Am Hof 50
Köln, 50667

Lisa Busche malt mit sehr reduzierten Mitteln. Ausgangspunkt ist oft die Linie, am liebsten die gesprühte. In der Mitte des Farbstrahls intensiv schwarz, nach außen zum Farbnebel verlaufend ergibt sich in einer einzigen Geste ein Volumen, ein malerischer Farbraum. Abklebungen werden entfernt, lassen Lücken entstehen und enthüllen so einen bis dahin verborgenen Bildraum, direkt im […]

Mehr erfahren ⟩

Joëlle Dubois


Thema:
Thomas Rehbein Galerie
17. Januar · 18:0029. Februar · 16:00
Thomas Rehbein Galerie, Aachener Str. 5
Köln, 50674

Das technische Artefakt namens Smartphone stellt mit seinem gläsernen Touchscreen die perfekte permeable Digitalmembran zwischen dem öffentlichen und privaten Raum dar. Die ständige Konnektivität der sozialen Medien verwischen diese Grenze zunehmend. Die sich stets multiplizierenden Apps auf dem Homescreen versprechen zumeist soziale Kontakte, zwischenmenschliche Kommunikation und ersehnte Nähe. Auf Dating-Apps entscheidet man im Sekundentakt durch […]

Mehr erfahren ⟩

UPDATE COLOGNE #03 Doris Frohnapfel & Jon Shelton


Thema:
|
Kunsträume der Michael Horbach Stiftung
19. Januar · 11:001. März · 14:00
Kunsträume der Michael Horbach Stiftung, Wormser Straße 23 HH
Köln, 50677

Eröffnung Sonntag, 19. Januar 2020, 11 – 14 Uhr Laufzeit 20. Januar – 01. März 2020 Künstlergespräch mit Moderation von Noemi Smolik Sonntag, 16. Februar 2020, 11:30 Uhr Finissage mit Präsentation der Ausstellungspublikation Sonntag, 01. März 2020, 11 – 14 Uhr Kunsträume der Michael Horbach Stiftung Wormser Str. 23 (Hinterhof), 50677 Köln Mi und Fr […]

Mehr erfahren ⟩

Die Relation der Unschärfe | Einzelausstellung von Michael Graeve (Melbourne)


Thema:
Das Esszimmer – Raum für Kunst+
23. Januar · 19:0026. März · 22:00
Das Esszimmer – Raum für Kunst+, Mechenstraße 25
Bonn, 53129

23. Januar 2020–26. März 2020 >>Vernissage: 23. Januar, ab 19h, mit Klanginterventionen von Michael Graeve >>Klangperformances: 25. Januar 2020, 19h, Miki Yui (Düsseldorf) und Michael Graeve >>Artist Talk: Samstag 21. März 2020, 19h, Christoph Dahlhausen im Gespräch mit Michael Graeve, via skype >>Finissage: Donnerstag 26. März 2020, ab19h Wenn Keith W. Clancy in seinem Kurzessay […]

Mehr erfahren ⟩

Grenzzirkel


Thema:
Raum für Gäste
24. Januar · 19:001. März · 18:00
Raum für Gäste, Warmweiherstrasse, 23 + 32
Aachen, 52066

In dem nahezu quadratischen Raum (Hausnr. 23) zeigt Iris Hoppe die Videoskulptur Solistin (2019), eine im Kreis drehende Drahtfigur, die an eine Spieluhr-Ballerina erinnert. Auf einem demontierten Videobildschirm zeigt die Künstlerin das Portrait ihrer verstorbenen Mutter, das wiederum von einem demontierten Videoplayer im Unterleib der Drahtfigur gespeist wird. Aus den Lautsprechern, den Ohren der Figur, […]

Mehr erfahren ⟩

Liebes Ding – Object Love


Thema:
Museum Morsbroich
26. Januar · 11:0026. April · 17:00
Museum Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80
Leverkusen, 51377

Die Ausstellung „Liebes Ding“ befragt das innige Verhältnis zwischen Mensch und Dingen. Warum streben wir nach Dingen? Wie gehen wir mit Dingen um? Was bedeuten sie für uns? Und was sind die Konsequenzen unserer Liebe zu den Dingen? Mit der Entwicklung neuer Technologien und dem Aufstieg der Konsumgesellschaft explodierte die Anzahl der Dinge. Jeder von […]

Mehr erfahren ⟩

VELVET – Martin Pfeifle


Thema:
| |
Galerie Gisela Clement
31. Januar · 8:001. April · 17:00
Galerie Gisela Clement, Lotharstraße 104
Bonn, 53115

Eröffnung 30. Januar um 19 Uhr Ausstellung 31. Januar – 1. April 2020 Die Galerie Gisela Clement freut sich auf die Eröffnung der großen Einzelausstellung “VELVET“, sowie die Vorstellung des Katalogs “REXXX” von Martin Pfeifle. Die Verbindung ist ein grundlegendes Element in den Arbeiten von Martin Pfeifle. Dabei darf dieses Wort sowohl im metaphorischen Sinne […]

Mehr erfahren ⟩

JULIAN FICKLER – Zukunft nach Techno


Thema:
Parrotta Contemporary Art
31. Januar · 18:0013. März · 21:00
Parrotta Contemporary Art, Brüsseler Str. 21
Köln, 50674

Im Jahr 1990 beschloss die National Science Foundation der USA, das Internet für kommerzielle Zwecke nutzbar zu machen, so dass es über die Universitäten hinaus öffentlich zugänglich wurde. Im Jahr 2000 wurde der Begriff »Anthropozän« von Paul J. Crutzen und Eugene F. Stoermer in der Folge des International Geosphere-Bisophere Programme (IGBP) in einem Artikel erstmalig […]

Mehr erfahren ⟩

JULIAN FICKLER – Zukunft nach Techno


Thema:
Parrotta Contemporary Art
31. Januar · 18:0013. März · 21:00
Parrotta Contemporary Art, Brüsseler Str. 21
Köln, 50674

Im Jahr 1990 beschloss die National Science Foundation der USA, das Internet für kommerzielle Zwecke nutzbar zu machen, so dass es über die Universitäten hinaus öffentlich zugänglich wurde. Im Jahr 2000 wurde der Begriff »Anthropozän« von Paul J. Crutzen und Eugene F. Stoermer in der Folge des International Geosphere-Bisophere Programme (IGBP) in einem Artikel erstmalig […]

Mehr erfahren ⟩

schwarzweiß 3


Thema:
K49
1. Februar · 15:0016. Februar · 18:00
K49, Goltsteinstr. 49
Köln-Bayenthal, 50968

CG Blanke (Radierung) Eva Dörre (Wachsarbeiten) Lieselotte Freusberg (Malerei) Wolf Guntermann (Zeichnung) Ralf Kardes (Fotografie) Michael C. Klein (Zeichnung) Sabine Macher (Malerei) Brigitte Mekelburg (Malerei) miegL (Objekt) Wilhelm Niessen (Fotografie) Petra Paffenholz (Zeichnung) K. Paltzer (Papierarbeiten) Vato Sikharulidze (Buchobjekt) Ingeborg Thistle (Frottage-Druck) Vernissage Samstag, 01.02. 18.00 - 22.00 Uhr Midissage Sonntag, 09.02. 15.00 - 18.00 […]

Mehr erfahren ⟩

UTE KLEIN – TRIADEN


Thema:
Fotoraum Köln e.V.
7. Februar · 19:0022. März · 15:00
Fotoraum Köln e.V., Herderstr. 88
Köln, 50935

In ihrer aktuellen Arbeit TRIADEN wendet sich Ute Klein erneut einem ihr bereits vertrauten Thema zu. Sie beschäftigt sich mit der Abbildbarkeit von Paar-Beziehungen und dem Versuch Liebe und das zwischenmenschliche Spiel in Formen und Farben abzubilden. Komplexe Gefühlswelten werden in skulptural anmutende Umschlingungen, Umarmungen und Haltungen übersetzt.In der Mitte zweier ineinander verschränkter Körper ist […]

Mehr erfahren ⟩

Michael Sandle


Thema:
Skulpturenpark Waldfrieden
8. Februar · 11:001. Juni · 17:00
Skulpturenpark Waldfrieden, Hirschstraße 12
Wuppertal, 42285

Ab Februar 2020 zeigt die Cragg Foundation im Skulpturen­park Wald­frieden eine eindrucks­volle Auswahl von groß­formatigen Skulpturen und Modellen des britischen Bild­hauers Michael Sandle. Michael Sandle erforscht in seinem Werk Bilder von Gewalt, bewaffneten Konflikten, Sterb­lichkeit und Gedenken. Als leiden­schaftlicher Pazifist bringt er die Geschichten und Ideologien von Kriegen in aller Deutlichkeit zum Ausdruck; stets ringt […]

Mehr erfahren ⟩

IAN MCKEEVER / TONY CRAGG – MALEREI UND SKULPTUREN


Thema:
Skulpturenpark Waldfrieden
8. Februar · 11:001. Juni · 17:00
Skulpturenpark Waldfrieden, Hirschstraße 12
Wuppertal, 42285

Ian McKeever zählt zu den bedeutendsten britischen Malern seiner Generation. Er ist bekannt für seine groß­formatigen Werk­gruppen, in denen sich der behutsame Einsatz von Farbe und die stark reduzierte Sprache organischer Formen zu monumentalen Bildern fügen. In der Berührung mit dem Mal­grund bildet der Künstler mit der Farb­materie viel­fältige Strukturen aus, lässt sie aufblühen und […]

Mehr erfahren ⟩

LEBES KIRMES – Brunhilde Bordeaux-Groult, Brigitta Briecasso, Frank De Lentdecker, Robert Elfgen, Paula Ellert, Petra Ellert, Pascal Fendrich, Sebastian Fritzsch, Winni Gahlen, Nora Hansen, Robert Hartmann, Volker Hildebrandt, Siglinde Kallnbach, Sonja Lang, Stefanie Manhillen, Ankica Marjanovic, Linda Nadji, Andreas Nann, Martin Plüddemann, Jürgen Raap, Horst Tress, Hella von Sinnen, Thomas Virnich, Not Yet, Ulrike Zilly, Marco Zumbé


Thema:
|
DD 55 Gallery
14. Februar · 19:008. März · 19:00
DD 55 Gallery, Mevissenstr. 16/03
Köln, 50668

In den Räumen der Kölner Galerie DD 55 wird am Valentinstag (14.02.2020) um 19:00 Uhr unsere traditionelle Ausstellung zum Thema Liebe eröffnet: Das zentrale Thema der Ausstellung ist dieses Jahr in Anlehnung an die uns allen bekannte Kirmes das Lebkuchenherz. 26 Künstler aus allen Bereichen werden je ein Herz künstlerisch gestalten und präsentieren. Damit senden […]

Mehr erfahren ⟩
+ Veranstaltungen exportieren