Lade Pinns
Finde

Pinns für 24. Oktober 2021

laufend

Das Esszimmer Goes PASSAGE


Thema:
PASSAGE
26. März · 7:0031. Dezember · 21:00
PASSAGE, Kaiserpassage
Bonn, 53113

DAS ESSZIMMER – Raum für Kunst+ | www.dasesszimmer.com 26. März – 31. Dezember 2021, 7-21h Kaiserpassage, 53113 Bonn Nach mehrmonatiger Vorbereitungszeit freuen wir uns außerordentlich, das Projekt PASSAGE offiziell am 26. März 2021 im Jubiläumsjahr unseres 10-jährigen Bestehens zu starten, mit einer Licht– installation von Gabriele Horndasch (Düsseldorf/DE), einer Videoinstallation von Camenisch/Vetsch (Basel/CH) sowie Malerei […]

Mehr erfahren ⟩

To beuys diesel motive. In progress.


Thema:
|
Kunstraum The Box
12. Mai 2021 · 18:3012. Mai 2022 · 18:30
Kunstraum The Box, Duisburger Straße 97
Düsseldorf, 40479

In-progress Konzert, Ausstellung, Lesung. Mit festen und zufälligen Akteuren im Sinne kultureller Gleichberechtigung über Formen des inneren und äußeren Denkens und das Motiv und die Idee des Diesels. Es beginnen Carsten Reinhold Schulz, TGMauss, Silvia Fuchs, Stefan Linberg, Reimund Jonen, Wolfgang Spanier. Ein Projekt von Carsten Reinhold Schulz mit Unterstützung des Kunstvereins Jason Rø e.V., […]

Mehr erfahren ⟩

MARGRET HOPPE – SÜDWALL


Thema:
Parrotta Contemporary Art
3. September · 11:0028. Oktober · 18:00
Parrotta Contemporary Art, Brüsseler Str. 21
Köln, 50674

» … In den 80er Jahren der ehemaligen DDR geboren, bin ich in einem geschlossenen und diktatorischen System in einer Familie aufgewachsen, die durch den Berliner Mauerbau Trennung und Verluste erlebt hat. Heute finde ich in den Relikten der militärischen Vergangenheit in Südfrankreich einen Bezug zu meiner eigenen Geschichte. Im Rahmen des Residenzprogrammes von Le […]

Mehr erfahren ⟩

把握 {Ha-Aku} »was wir begreifen können« Anne Cichos/Kohsuke Kimura


Thema:
Tenri Japanisch-Deutsche KulturWerkstatt e.V.
10. September · 13:0018. Dezember · 19:00
Tenri Japanisch-Deutsche KulturWerkstatt e.V., Kartäuserwall 20
Köln, 50678

Ausstellungsdauer: 10.09.-18.12.21, dienstags bis samstags 13:00-19:00 把握 {Ha-Aku} »was wir begreifen können«, Anne Cichos/Kohsuke Kimura Darstellung der Räumlichkeit – ob perspektivisch, oder sinnlich – ist eines der zentralen Themen in der Kunstwelt, womit sich Künstler*innen auch historisch beschäftigen. Die deutsche Künstlerin Anne Cichos begreift Räumlichkeit, Gegenstände und Zeit in einer sowohl dynamischen als auch mikroskopischen […]

Mehr erfahren ⟩

BÜRO für kuratorische Fürsorge und kollektives Experiment – Phase 2


Thema:
|
Q18 / Quartier am Hafen
10. September · 19:0024. Oktober · 19:00
Q18 / Quartier am Hafen, Poller Kirchweg 78-90
Köln, 51105

Das Büro für kuratorische Fürsorge & kollektives Experiment wurde anlässlich des 10-jährigen Jubiläum des Atelierhauses Quartier am Hafen in Köln Poll gegründet. Die Alumni des Kuratorenförderprogramms, Wilko Austermann, Lisa Bensel, Anne Mager, Linda Nadji, Jari Ortwig, Michael Stockhausen, des Quartier am Hafen, haben für das Jubiläumsjahr des Atelierhauses 2021 gemeinsam ein kritisch-reflexives Format in zwei […]

Mehr erfahren ⟩

Rethinking Now – Sabrina Jung


Thema:
Galerie Gisela Clement
11. September · 8:0027. November · 17:00
Galerie Gisela Clement, Lotharstraße 104
Bonn, 53115

In ihrer ersten Einzelausstellung in der Galerie Gisela Clement "Rethinking Now" zeigt Sabrina Jung neben ihren neuesten Arbeiten auch die Entwicklung ihres Werks. So wie sie das gefundene antiquarische Material neu durchdenkt, erfahren ihre aktuellen Fotobearbeitungen, deren Überlagerungen digital oder auch direkt auf dem Foto durch Übermalung entstehen, eine Reflexion des Sehens, das sich durch […]

Mehr erfahren ⟩

Mythos Wald


Thema:
Emmanuel Walderdorff Galerie
12. September · 14:0031. Oktober · 18:00
Emmanuel Walderdorff Galerie, Hauptstrasse 41
Molsberg, 56414

Künstler & Künstlerinnen: Hannu Karjalainen, Gisela Krohn, Juyoung Paek, Annette Philp, Kristine Oßwald, Alexander von Schlieffen, Henrik Schrat, Attila Szucs, Thomas Thiede, Rosemarie Trockel Der Wald mit seinen heiligen Quellen und Bäumen, in dessen Zentrum dem Mythos nach die Weltenesche stand, ist von jeher Schauplatz für vielerlei Geschichten. Sagen und Märchen bewahren dieses Wissen vom […]

Mehr erfahren ⟩

TIMM RAUTERT – A TIME GOES BY


Thema:
Parrotta Contemporary Art
19. September · 14:0029. Oktober · 18:00
Parrotta Contemporary Art, An der Burg Lede 1
Bonn, 53225

Timm Rautert wird aus Anlass seines achtzigsten Geburtstages eine Ausstellung mit Arbeiten, die ihn in den vergangenen Jahren beschäftigt haben, auf Burg Lede in Bonn kuratieren. Konfrontieren wird er eigene Arbeiten mit Werken aus seiner Sammlung, um so vielleicht den Blick von den Lebewesen und Dingen umzulenken und auf die Bilder selbst zu richten. Nach […]

Mehr erfahren ⟩

Nr. 046_sprinkle never-in-a-rush essence


Thema:
DAS ESSZIMMER – Raum für Kunst+
23. September · 17:0016. Dezember · 21:00
DAS ESSZIMMER – Raum für Kunst+, Mechenstraße 25
Bonn, 53129

Die Ausstellung "sprinkle never-in-a-rush essence" präsentiert Arbeiten der niederländischen Künstler:in Jolijn van den Heuvel und Bas de Weerd. Ihre Arbeiten schufen sie zuvor in einem temporären Atelier in der KAISERPASSAGE des Bonner Zenrums, innerhalb von 2,5 Wochen. Durch die Variation verschiedener Materialien entstand Unerwartetes. Inspirationsquelle war sowohl die Heimat in den Niederlanden als auch Triviales […]

Mehr erfahren ⟩

Encore une fois


Thema:
|
Raum für Gäste
24. September · 18:006. November · 18:00
Raum für Gäste, Warmweiherstrasse 32 | 23
Aachen, 52066

Zandra Harms Christiane Rasch Finissage:7.November 2021 Unter dem Titel „encore une fois“ zeigen die beiden Künstlerinnen Zandra Harms und Christiane Rasch im Raum für Gäste Installationen, Zeichnungen und Aquarelle. Die eigens für die Räume konzipierten Arbeiten spielen mit der Wahrnehmung; mit scheinbar banalen Materialien schaffen sie, zum zweiten Mal in einer Ausstellungs-Kooperation, Szenen im Raum, […]

Mehr erfahren ⟩

Strichstärke²


Thema:
KunstWerk Köln
2. Oktober · 17:0030. Oktober · 20:00
KunstWerk Köln, Deutz-Mülheimer-Str. 115
Köln, 51063

Strichstärke - Projekte zur Zeichnung Ausstellung und Filmprogramm von 15 Zeichner:innen / Filmemacher:innen

Mehr erfahren ⟩

Karin Hochstatter Ex/Misc/Fell


Thema:
Brühler Kunstverein e.V.
10. Oktober · 11:0031. Oktober · 17:30
Brühler Kunstverein e.V., Clemens-August-Str.24
Brühl, 50321

10.10.-31.10.21, Eröffnung Sonntag,den 10.10. 11Uhr, Einführung Sabine ELsa Müller M.A., Finissage Sonntag, den 31.10. 15 Uhr Material pur - ohne Umschweife - vor die Augen geworfen. Jedoch, und darin liegt Überraschendes, ist es zugleich unsichtbar, unbestimmt, unfasslich und ins Endlose weisend. Das Werk Karin Hochstatters erhebt Anspruch auf Synchronizität und widerstrebt der Festlegung, es ist […]

Mehr erfahren ⟩

Marc Duveneck– Achtung Schwarzes Loch!


Thema:
Matjö – Raum für Kunst
14. Oktober · 19:0011. November · 21:00
Matjö – Raum für Kunst, Mathiasstr. 15
Köln, 50676

Eine Ausstellung mit Bildern, die handeln von der Faszination und Neugierde für das und den Ängsten vor dem was man nicht sieht aber ahnt oder phantasiert. Es kann eine zusätzliche Ebene zwischen dem Dahinter und dem Davor, dem was versteckt ist oder vom Versteck heraus betrachtet wird entstehen. Schwarze gemalte Oberflächen, schwarze Tiefen und Schwarze […]

Mehr erfahren ⟩

Marc Duveneck – Achtung Schwarzes Loch!


Thema:
|
Jahr
14. Oktober · 19:004. November · 19:00
Jahr, Mathiasstr. 15
Köln, 50676

Eine Ausstel­lung mit Bildern, die von der Faszi­na­tion und Neugierde für das und den Ängsten vor dem, was man nicht sieht aber ahnt oder phanta­siert, handeln. Es kann eine zusätz­liche Ebene zwischen dem Dahinter und dem Davor, dem was versteckt ist oder vom Versteck heraus betrachtet wird, entstehen. Schwarz gemalte Oberflä­chen, schwarze Tiefen und schwarze […]

Mehr erfahren ⟩

JAN STRADTMANN – THIRD NATURE


Thema:
FOTORAUM KÖLN
15. Oktober · 19:0014. November · 18:00
FOTORAUM KÖLN, Herderstr. 88
Köln, 50935

Jan Stradtmanns Arbeit "Third Nature" stellt eine fotografische Annäherung an die Staudammkatastrophe von Vajont (Italien) dar. Nach der Flutung des Stausees, löste sich im Jahr 1963 eine Flanke des Berges Toc und rutschte in den Stausee am Vajont-Fluss. Die dadurch ausgelöste Flutwelle überschwemmte innerhalb von wenigen Minuten Dörfer und Städte entlang des Flusstals und löschte […]

Mehr erfahren ⟩

Pictured as a Poem


Thema:
KAI 10 | ARTHENA FOUNDATION
17. Oktober 2021 · 11:0023. Januar 2022 · 17:00
KAI 10 | ARTHENA FOUNDATION, Kaistraße 10
Düsseldorf, 40221

SAÂDANE AFIF, SOPHIE CALLE, JULIEN CREUZET, SHARON HAYES, SARAH KÜRTEN, KETTY LA ROCCA, THYRA SCHMIDT, HIMALI SINGH SOIN Die internationale Gruppenausstellung Pictured as a Poem in KAI 10 | ARTHENA FOUNDATION beleuchtet den Einsatz lyrischer Sprache in der zeitgenössischen Kunst. Sie richtet den Blick auf die assoziativen Räume, die sich dank der Poesie in Textarbeiten, […]

Mehr erfahren ⟩
+ Veranstaltungen exportieren