Lade Pinns

zurück

Mythos Wald

12. September · 14:0031. Oktober · 18:00

Künstler & Künstlerinnen:
Hannu Karjalainen, Gisela Krohn, Juyoung Paek, Annette Philp, Kristine Oßwald, Alexander von Schlieffen, Henrik Schrat, Attila Szucs, Thomas Thiede, Rosemarie Trockel

Der Wald mit seinen heiligen Quellen und Bäumen, in dessen Zentrum dem Mythos nach die Weltenesche stand, ist von jeher Schauplatz für vielerlei Geschichten. Sagen und Märchen bewahren dieses Wissen vom Geheimnis des dunklen Waldes. Auch nachdem die Menschen den Wald als Wirtschaftsgut und Erholungsort entdeckten, bleiben Zauber und Furcht mit dem Wald verbunden. Die mythische und rätselhafte Seite des Waldes ist Thema der gezeigten künstlerischen Positionen, die an die vorangegangene Ausstellung Change! anknüpft.

Details

Zeitraum:
Beginn:
12. September · 14:00
Ende:
31. Oktober · 18:00
Thema:

Veranstaltungsort

Emmanuel Walderdorff Galerie
Hauptstrasse 41
Molsberg, 56414
Telefon:
+49/6435/5483110
Website:
https://www.walderdorff.net/

Veranstalter

Emmanuel Walderdorff
E-Mail:
info@walderdorff.net