Lade Pinns

zurück

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Europäer sehen Cuba

11. Februar · 11:007. März · 17:00

Teilnehmende Künstler:
Joan Alvado – Pep Bonet, – J. M. Díaz Burgos – Sven Creutzmann – Bela Doka – Micha Ende – Dirk Gebhardt – Nathalie Grenzhaeuser – Karl Haimel – Susanna Heider – Núria Lopéz Torres – Cristina Piza Lopéz – Anja Schlamann – Kirstin Schmitt – Jürgen Strauss Andrea Sunder-Plassmann – Mia Unverzagt

17 europäische, fotografische Positionen geben Einblicke in die komplexen Aspekten Cubas. Geboren aus indigenen, afrikanischen und europäischen Wurzeln, Beschränkungen und Öffnungen in Kommunikation und Handel geht das in dieser Ausstellung gezeigte Cuba über Volkstum und Klischees hinaus. Intime Einblicke in das Leben Fidel Castros, in den Alltag ganz gewöhnlicher Menschen; Landschaften und Architekturen, die Lebensituation der Menshen erahnen lassen, sind die zentrale Themen. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit Texten und einem Vorwort.

Details

Zeitraum:
Beginn:
11. Februar · 11:00
Ende:
7. März · 17:00
Thema:
,

Veranstaltungsort

Kunsträume der Michael Horbach Stiftung
Wormser Str. 23
Köln, 50677
Website:
www.michael-horbach-stiftung.de

Veranstalter

Jana Strippel
E-Mail:
presse@michael-horbach-stiftung.de