Lade Pinns

zurück

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die „Art4Heart“-Werkreihe von Gunther Lill

23. Dezember 2019 · 0:0023. Januar 2020 · 23:30

Der Mixed-Media Künstler Gunther Lill hat in seiner Internet-Rubrik
https://www.stylish-arts.com/#pm5.html
den aktuellen Sachstand zu seiner „Art4Heart“-Werkreihe veröffentlicht.

Für die erstellten Stücke verwendet er echte medizinische Stents, die er mittels Assemblage-Technik in eine unterschiedliche Umgebung einbettet.

Das Kunstprojekt ermöglicht vielfältige Ansätze und Betrachtungsweisen. Interessenten können visuell Einblick in das Thema nehmen, eigene persönliche Eindrücke gewinnen und sich darüber klar werden, welchen enormen Nutzen und Segen die moderne Medizintechnik und deren sachgerechte ärztliche Anwendung mit sich bringt. Dies ist auch das Ziel, nämlich bekannt(er) und bewusst(er) zu machen, welche immense Bedeutung die Hochtechnologie in der heutigen Medizin hat, vor allem wenn es um die Gesundheit und um Menschenleben geht. Durch vertiefende Betrachtung bzw. Diskussion lässt sich auch die Beziehung zwischen Kunst und Gesundheit ergründen und Einblick in den kreativen Prozess und in die künstlerische Inspiration nehmen. Unter dieser Perspektive ist die Werkreihe auch bereits Gegenstand einer Darstellung in einer internationalen Kunst- und Wissenschaftsplattform. Das Projekt wird kontinuierlich fortentwickelt. Ausstellungen sind in Planung.

Details

Zeitraum:
Beginn:
23. Dezember 2019 · 0:00
Ende:
23. Januar 2020 · 23:30
Thema:

Veranstalter

Gunther Lill
E-Mail:
mail@stylish-arts.com