Lade Pinns

zurück

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Präsentation der Ausstellungspublikation: #110_in effigie_Titel für alles Mögliche

3. Dezember 2020 · 19:0020:30

Wir laden Sie im Rahmen von Matthias Aeberli’s Einzelausstellung If paintings were live pets, would you buy them more readily? Oder Bilderlügen haben lange Beine zur Online-Präsentation der Ausstellungspublikation #110_in effigie_Titel für alles Mögliche ein.

Livestream:
Donnerstag, 3. Dezember 2020, ab 19 Uhr auf unserem YouTube Kanal
https://youtu.be/Wa21WZeBq3s

Die Ausstellungspublikation entstand in Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Kunstmagazin _957, gegründet und geleitet durch den Schweizer Künstler Stephan Wittmer aus Luzern (CH).

Die Publikation 110_in effigie_Titel für alles Mögliche wird von Matthias Aeberli sowie Stephan Wittmer vorgestellt, der auch in sein Verlagsprojekt einführen wird.
Der Text zur Publikation stammt von der Kunsthistorikerin Isabell Zürcher.

Details

Zeitraum:
Datum:
3. Dezember 2020
Zeit:
19:00 – 20:30
Thema:
,

Veranstaltungsort

DAS ESSZIMMER – Raum für Kunst+
Website:
https://dasesszimmer.com/de/#.X7-ftiGuhzA

Veranstalter

DAS ESSZIMMER – Raum für Kunst+
E-Mail:
info@dasesszimmer.com