Lade Pinns

zurück

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KONZERT/Klavierstücke zu 4 Händen: Bezaubernde Klangwelten/Eriko Yamamoto und Boris Radulovic

27. November · 19:0021:00

SA/27.11.21/19:00 und als Livestream (Youtube-Seite “TenriKulturWerkstatt”)

Das Klavierspiel zu vier Händen kann man als kleinstes Ensemble bezeichnen: Das Duo muss Technik und Interpretation gegenseitig respektieren und sich ergänzen, um so einen harmonischen Effekt zu erzielen. Das natürliche Prinzip der Zweieinheit wird musikalisch dargestellt. Mit ihrem Konzert führen uns Eriko Yamamoto und Boris Radulovic hinein in eine musikalische Zauberwelt.

Programm:
Sergei Rachmaninoff: 6 Morceaux op.11: Barcarolle/Scherzo/Thème russe/Valse/Romance/Glory

S. Bach: „Schafe können sicher weiden“ aus „Cantata BWV 208“, arr. L. Duck;
„Wachet auf, ruft uns die Stimme“ aus „Cantata BWV 140“, arr. L. Duck

Johannes Brahms: 3 ungarische Tänze für Klavier zu 4 Händen Nr. 1/Nr. 4/Nr. 6

Eintritt 20,- €, inklusive einem Getränk, Reservierung erforderlich

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Details

Zeitraum:
Datum:
27. November
Zeit:
19:00 – 21:00
Thema:

Veranstaltungsort

Tenri Japanisch-Deutsche KulturWerkstatt e.V.
Kartäuserwall 20
Köln, 50678
Telefon:
022193119890
Website:
www.tenri-kw.de

Veranstalter

Akari Shimizu
E-Mail:
akari.shimizu99@gmail.com