Lade Pinns
Finde

Pinns für 12. August 2017 › Ausstellung

laufend

„CONTEMPORARY VELÁZQUEZ“


Thema:
Studio NOVO Artspace
1. April 2017 · 20:0028. August 2017 · 17:00
Studio NOVO Artspace, Sülzburgstrsse 189
Köln, 50937

Alina Ada Lungu gehört mit ihren 21 Jahren zu den jüngsten und talentiertesten Künstlern Rumäniens. Ihre Bilderwelt zeichnet sich durch eine helle Farbpalette aus und zeigt Figuren in überlappenden Räumen und Zeiten. Ihr künstlerischer Ansatz geht von einer sorgfältigen Analyse von in der Wirklichkeit verborgenen oder sichtbaren Formen und Strukturen aus. Die Themen ihrer Arbeiten […]

Mehr erfahren ⟩

BÜRO FÜR AUGEN, NASE, ZUNGE, MUND, HERZ, HAND UND MASKE (DIE ALLES ÜBERDECKT)


Thema:
KOLUMBA KUNSTMUSEUM, KÖLN
1. Juni 2017 · 19:0014. August 2017 · 18:00
KOLUMBA KUNSTMUSEUM, KÖLN, Kolumbastraße 4
Köln, 50667

Nicole Baginski, Tanja Geiß, Patrick Henkel, Eva Kot'átková, Susanne Kümpel, Andreas Maus, Michael Müller und Anna Rossa KOLUMBA KUNSTMUSEUM, KÖLN Eröffnung: Donnerstag, 1. Juni 2017, 19 Uhr 02.06. – 14.08.2017 / Mi. – Mo. 12 – 18 Uhr Eine künstlerische Aktion des KUNSTHAUS KAT18 im Museum Kolumba, Köln Im Herbst 2016 verbrachte die tschechische Künstlerin […]

Mehr erfahren ⟩

Ruinen der Gegenwart


Thema:
KAI10 | Arthena Foundation
23. Juni 2017 · 12:001. Oktober 2017 · 17:00
KAI10 | Arthena Foundation, Kaistrasse 10
Düsseldorf, 40221

Unsere globalisierte Gegenwart kann als Zeitalter der Ruinen charakterisiert werden, denn überall sind wir von ihnen umgeben. Die Ausstellung Ruinen der Gegenwart befragt einerseits das immer wieder faszinierende ästhetische Potential von Ruinen, nimmt aber ebenso ihre politischen und wirtschaftlichen Ursachen sowie ihre Folgen unter die Lupe. Dabei wird auch eine historische Entwicklung nachgezeichnet: von der […]

Mehr erfahren ⟩

KÜNSTLERRÄUME II


Thema:
Galerie Karsten Greve
30. Juni 2017 · 18:302. September 2017 · 18:00
Galerie Karsten Greve, Drususgasse 1-5
Köln, 50667

Die Galerie Karsten Greve freut sich, mit der Sommerausstellung Künstlerräume II acht künstlerische Positionen in einem wechselvollen Parcours zusammenzuführen, die verschiedene inhaltliche und formale Qualitäten offenlegen. In der Galerie werden acht Raumsituationen geschaffen, die jeweils dem Werk eines Künstlers gewidmet sind. Diese Konzentration mündet nicht etwa in hermetisch abgeschlossene Parzellen, sondern gewährt durch ständigen Perspektivwechsel […]

Mehr erfahren ⟩

FIRE SIGNS | A.R.M. Alexandro Segade, Robert Acklen-Brečko, Malik Gaines | @ DD 55 Cologne


Thema:
|
DD 55 Gallery
30. Juni 2017 · 19:0013. August 2017 · 17:00
DD 55 Gallery, Mevissenstr. 16/03
Köln, 50668

"Fire Signs" 01.07.2017 - 13.08.2017 Vernissage: 30.06.2017 (Friday) 7 - 10 pm Fire Signs is a photographic series and performance inspired by the artists’ time on Fire Island, New York. Taking the 1940s photography of American painters Margaret French, Jared French and Paul Cadmus as a point of departure and iconographic reference, those photos were […]

Mehr erfahren ⟩

Sibylle Feucht at „Doublefeatures“ | Galerie Lausberg, Düsseldorf


Thema:
|
Galerie Lausberg
28. Juli 2017 · 20:0028. August 2017 · 20:00
Galerie Lausberg, Hohenzollernstr. 30
Düsseldorf, 40211

July 28 – August 28, 2017 Opening and Summer-Party:Sunday, August 13, 2017, 4 – 10pm 12 KünstlerInnen der Galerie laden 12 Gast-KünstlerInnen ein: teilnehmende KünstlerInnen: > Dieter Balzer – Dirk Rathke > Susanna Neunast – Sibylle Feucht > Harald Schmitz-Schmelzer – Anne Schreiber > Frank Piasta – Patric Sandri > Rita Rohlfing – Cecilia Vissers […]

Mehr erfahren ⟩

HOME AWAY FROM HOME


Thema:
|
Sightfenster
11. August 2017 · 19:007. September 2017 · 17:00
Sightfenster, Hansaring 139
Köln, 50670

Die ortsspezifische Kunstinstallation HOME AWAY FROM HOME der Künstlerin Lia Sáile im Sightfenster ist in einem Übergangswohnheim für Flüchtlinge situiert. Zusammengesetzt aus Neonlichtern sowie Stofffahnen mit fiktiven Tür-Motiven, die aus Fotoaufnahmen basierend auf verschiedenen Krisengebieten konstruiert wurden, reflektiert die Arbeit das Themenfeld Flucht und Migration auf der Ebene des Hauses sowie des Zu-Hauses. Was macht […]

Mehr erfahren ⟩
+ Veranstaltungen exportieren