Lade Pinns
Suche Pinns

Pinns für 18. November 2017 › Ausstellung

laufend

Aaron Siskind – A Painter´s Photographer


Thema:
Galerie Julian Sander
8. September · 18:0018. November · 16:00
Galerie Julian Sander, Cäcilienstraße 48
Köln, 50667

Die Galerie Julian Sander freut sich sehr erstmals Arbeiten von Aaron Siskind in der Galerie präsentieren zu können. A Painter´s Photographer zeigt Fotografien des Künstlers und nimmt Bezug auf die enge Verbindung zur Malerei des Abstrakten Expressionismus in Siskinds Werk. In einem Essay von 1951 beschreibt die Künstlerin und Kunstkritikerin Elaine de Kooning Aaron Siskind

Erfahren Sie mehr ⟩

PAULINE M´BAREK – Relikte


Thema:
Thomas Rehbein Galerie
20. Oktober · 18:0025. November · 16:00
Thomas Rehbein Galerie, Aachener Str. 5
50674, Köln

Im Werk von Pauline M’barek (*1979) tritt der Körper als Erkundungsinstrument auf. Als Medium der Weltaneignung ermöglicht er Erkenntnis, denn der elementare Erfahrungsschatz des Menschen basiert auf Sinneseindrücken, durch welche sich auch die Beziehung zur Umwelt erschließt. Mit den Sinnen erfährt, erfasst der Mensch seine Umgebung, das „Greifen“ ist zugleich ein „Begreifen“. Der Körper ist

Erfahren Sie mehr ⟩

Noch bis Samstag, 9. Dezember: Alexandra Hopf DIE FALTEN DER REVOLUTION


Thema:
ZERO FOLD
20. Oktober · 19:009. Dezember · 18:00
ZERO FOLD, Albertusstraße 4
Köln, 50667

Please find English version below ZERO FOLD Albertusstraße 4, 50667 Köln Alexandra Hopf »DIE FALTEN DER REVOLUTION – International Standard Coat 1917 – 2017« Laufzeit 21.10.2017 bis 09.12.2017 Öffnungszeiten Do – Sa von 14 –18 Uhr und auf Anfrage www.zerofold.de Zur Ausstellung erscheint der ZERO FOLDER No. 2,Grafische Gestaltung: Studio Carmen Strzelecki Seit Mitte Oktober

Erfahren Sie mehr ⟩

PETER SCHLOSS – time and time again – neither new nor clear


Thema:
|
Matjö – Raum für Kunst
26. Oktober · 19:0023. November · 18:00
Matjö – Raum für Kunst, Mathiasstr. 15
Köln, 50676

Ausgangspunkt für Peter Schloss' Arbeiten sind bereits existierende Theorien, Konzepte und Versuchsanordnungen aus diversen Wissenschaften. Diesen gibt er eine eigene Form, setzt sie in neue Bezugsrahmen und betrachtet so aktuelle Phänomene. Dabei ist er weniger ein Erfinder als ein Neukombinierer - weniger an Fiktionen als an der Realität interessiert. Für seine Ausstellung im Matjö bleibt

Erfahren Sie mehr ⟩

Anja Schlamann: ErSieundIch


Thema:
|
Fotoraum Köln e.V.
3. November · 8:0010. Dezember · 18:00
Fotoraum Köln e.V., Herderstr. 88
Köln, 50935

Wir haben Gäste am 03. November 2017 Anja Schlamann ERSIEUNDICH 03/11 – 10/12/2017 - Eröffnung: Freitag, 3. November 2017 ab 20 Uhr Live-Musik von Parcours: Sphärischer Indie Pop ErSieundIch Ein Bauer, ein Ingenieur und ein Beamter – drei männliche Identitäten. In ihrer Serie „ErSieundIch“ zeigt Anja Schlamann klischeehaft konstruierte Ausschnitte aus dem Dasein eines Mannes,

Erfahren Sie mehr ⟩

IF THIS BE NOT I / Galerie Sandra Bürgel / Berlin


Thema:
|
Galerie Sandra Bürgel
3. November · 19:009. Dezember · 19:00
Galerie Sandra Bürgel, Wilsnacker Str. 60
Berlin, 10559

IF THIS BE NOT I Felix Amerbacher Kamilla Bischoff Corinne Chotycki Nicolai Crestianinov Andreas Gloel Behrang Karimi Sveta Mordovskaya Patrick Niemann Max C. Precht Ulrike Schultze Valerie Stahl von Stromberg PantaleonsMuehlengasse Köln Eröffnung am Freitag, 3. November, 19-22 Uhr / Ausstellung 4. November - 9 Dezember 2017 Opening Reception Friday, November 3, 7-10 p.m. /

Erfahren Sie mehr ⟩

Wann ist genug genug? | Christoph Bucher (Düsseldorf)


Thema:
DAS ESSZIMMER – Raum für Kunst+
4. November · 18:0022. Dezember · 22:00
DAS ESSZIMMER – Raum für Kunst+, Mechenstrasse 25
Bonn, 53129

>> Vernissage: Samstag, 4. November 2017, ab 18h in Anwesenheit des Künstlers >> Finissage: Freitag, 22. Dezember 2017, ab 19h Künstlergespräch bei Glühwein und Keksen: Sibylle Feucht, Künstlerin und ESSZIMMER-Betreiberin, Bonn im Gespräch mit Christoph Bucher, Düsseldorf >> Pressetext >> Einladungskarte Christoph Bucher (Düsseldorf) zeigt in seiner Einzelausstellung Wann ist genug genug? eine Auswahl von

Erfahren Sie mehr ⟩

GIORGIO MORANDI


Thema:
Galerie Karsten Greve
4. November · 18:009. Dezember · 18:00
Galerie Karsten Greve, Drususgasse 1-5
Köln, 50667

Zwanzig Jahre nach der epochalen Präsentation GIORGIO MORANDI in den Räumen am Wallrafplatz (1996 – 1997), in deren Folge zahlreiche internationale Museen Werke Morandis für ihre Sammlungen ankauften, zeigt die Galerie Karsten Greve in einer umfassend angelegten Schau von herausragender Qualität neben bedeutenden Gemälden auch Aquarelle, Zeichnungen und Grafiken des weltberühmten italienischen Meisters, die zumeist

Erfahren Sie mehr ⟩

Blickwechsel: Köln – Istanbul . Bilder einer Städtepartnerschaft


Thema:
Lichthof Lotharstraße Köln-Sülz
5. November · 12:0026. November · 17:00
Lichthof Lotharstraße Köln-Sülz, Lotharstraße 14 - 18
Köln - Sülz, 50937

Fotografien und Fotocollagen von Wolfgang Rieger . Harald Schwertfeger . Holger Schnapp . Tuna Yilmaz zum 20-jährigen Bestehen des Städtepartnerschaftsvereins Köln - Istanbul

Erfahren Sie mehr ⟩

ZANDRA HARMS – NEIN NEIN NICHT


Thema:
Dormagen-Guffanti-Stiftung
10. November · 8:002. Dezember · 17:00
Dormagen-Guffanti-Stiftung, Lachemer Weg 21
Köln - Longerich, 50737

Die Stipendiation der Dr.Dormagen Guffanti Stiftung, Zandra Harms und BewohnerInnen des Geländes zeigen ihre Arbeiten. Eröffnung der Ausstellung am Freitag, den 10. November 2017 um 16:00 Uhr Es sprechen Dr. Harald Rau, Dezernent für Soziales, Integration und Umwelt Susanne Laugwitz-Aulbach, Kulturdezernentin Ausstellungsdauer: 10.11. bis 19.11.2017 Fr 16–18 Uhr, Sa 16–18 Uhr, So 13–17 Uhr sowie

Erfahren Sie mehr ⟩

ZANDRA HARMS – NEIN NEIN NICHT


Thema:
Dormagen-Guffanti-Stiftung
10. November · 16:0019. November · 17:00
Dormagen-Guffanti-Stiftung, Lachemer Weg 21
Köln - Longerich, 50737

Die Stipendiatin der Dr. Dormagen- Guffanti-Stiftung Zandra Harms und BewohnerInnen des Geländes zeigen ihre Arbeiten. Eröffnung der Ausstellung am Freitag, den 10. November 2017 um 16 Uhr Es sprechen Dr. Harald Rau, Dezernent für Soziales, Integration und Umwelt Susanne Laugwitz-Aulbach, Kulturdezernentin Ausstellungsdauer: 10.11. bis 19.11.2017 Fr 16–18 Uhr, Sa 16–18 Uhr, So 13–17 Uhr sowie

Erfahren Sie mehr ⟩

‚VISITEZ MA TENTE‘ at Warhus Rittershaus Cologne


Thema:
|
Warhus Rittershaus
10. November · 18:0022. Dezember · 18:00
Warhus Rittershaus, An der Schanz 1a
Cologne, 50735

Habima Fuchs, Louise Lawler, Rade Petrasevic, Gerda Scheepers, Martin Weidemann, Josef Zekoff 'VISITEZ MA TENTE' Curated by Inci Yilmaz Opening Friday, November 10, 2017, 6-9pm Exhibition November 11 - December 22, 2017 Warhus Rittershaus An der Schanz 1a 50735 Cologne www.warhusrittershaus.de Supported by Gaffel Kölsch According to the German dictionary, the word "Fisimatenten" signifies the

Erfahren Sie mehr ⟩

Affect Me Social Media Images in Art


Thema:
KAI10 | Arthena Foundation
11. November 2017 · 12:0010. März 2018 · 17:00
KAI10 | Arthena Foundation, Kaistrasse 10
Düsseldorf, 40221

Im Zeitalter von Facebook, Instagram, Twitter und Co. hat sich der Umgang mit Bildern grundlegend verändert. Bilder, welche in digitalen Netzwerken zirkulieren, sind zum wichtigsten persönlichen Ausdrucksmittel einer breiten Öffentlichkeit geworden. Denn die interaktive Komponente des Web 2.0 schafft einen neuen dialogbasierten Raum, in dem die Nutzer*innen annähernd in Echtzeit kommunizieren können. Insbesondere wenn Bilder

Erfahren Sie mehr ⟩

THOMAS KEMPER – ARBEITEN AUF PAPIER


Thema:
|
Galerie zone E
12. November · 15:0029. Dezember · 19:00
Galerie zone E, Kahrstraße 54
Essen, 45128

Eröffnung am Sonntag, den 12. November 2017, 15 bis 17 Uhr Die collagen- oder montageähnlichen Arbeiten auf Papier von THOMAS KEMPER (*1957) zeigen plastisch und zerklüftet anmutende Konstruktionen mit lediglich annähernd geometrischem Grundriss. Im Innenleben greifen Zäsuren, Synkopen, Kontrapunkte oder Akkorde, die auf lichte und schattige, kühle und aufgeheizte Farbfelder sowie auf malerisch poetische Segmente

Erfahren Sie mehr ⟩

Vorbild: Outsider


Thema:
|
Gerresheimer Bahnhof / Raum für Kunst und Teilhabe
12. November · 16:0024. Dezember · 19:00
Gerresheimer Bahnhof / Raum für Kunst und Teilhabe, Heyestraße 194
Düsseldorf, 40625

Outsider-Künstler nehmen die Rolle von Vorbildern und Kunstlehrern ein. In diesem Fall sind es Menschen mit einer geistiger Behinderung, darunter auch die Europäische Kunstpreisträgerin Silvia Fuchs oder der Outsider Markus Hellmann, dessen Werke sich mittlerweile auch in der Kunstsammlung der Provinzial-Versicherung finden lässt. Diese, der gesellschaftliche Realität nicht entsprechende Ausgangsposition, ist die Grundlage einer spannenden

Erfahren Sie mehr ⟩

Luisa Schatzmann TAGWERK Arbeiten auf Papier


Thema:
ZERO FOLD zu Gast im Kunstverein Kölnberg e.V.
15. November · 19:002. Dezember · 18:00
ZERO FOLD zu Gast im Kunstverein Kölnberg e.V., Aachener Straße 66
Köln, 50674

Luisa Schatzmann TAGWERK Arbeiten auf Papier kuratiert von Birgit Laskowski Eröffnung 15.November 2017, 19 - 22 Uhr ZERO FOLD zu Gast im Kunstverein Kölnberg e.V. Aachener Straße 66, 50674 Köln 16.November – 2.Dezember 2017 Mi - So, 14 - 18 Uhr und auf Anfrage www.zerofold.de, T +49 178 847 47 86 ©Luisa Schatzmann »Klavier«, 2004,

Erfahren Sie mehr ⟩

Jonas Lund // Timm Ulrichs


Thema:
|
Projektraum im Kunstwerk
17. November · 19:0016. Dezember · 19:00
Projektraum im Kunstwerk, Deutz-Mühlheimerstraße 127
Köln, 51063

MÉLANGE invited by Projektraum im Kunstwerk invites you to the opening of: Jonas Lund // Timm Ulrichs 17 11 17 7 pm

Erfahren Sie mehr ⟩
+ Veranstaltungen exportieren